Verfasst von: bletra | 12. Oktober 2012

VS2010: Code-Snippets

Code-Snippets sind nützliche Codefragmente, die häufig verwendet werden. Gibt man im Editor beispielsweise ctor TAB TAB ein, dann wird der Code für einen Konstruktor eingefügt. Ich verwende während der Entwicklung von Vorlesungsbeispielen o.ä. häufig System.Diagnostics.Debug.WriteLine(„info“); Selbst mit Codevervollständigung sind das einige Buchstaben und Tabs, die ich einzugeben habe. Also baue ich mir ein passendes Code-Snippet:

  1. Ich wähle ein passendes Basis-Snippet aus der vorhandenen Liste, in diesem Fall cw. Dazu schaue ich mit Tools->Code Snippet Manager, in welcher Datei das Snippet hinterlegt ist. Dieses öffne ich und kopiere den Code in eine neue Datei diag.snippet. Im Code Snippet Manager schaue ich, wo das Verzeichnis für My Code Snippets liegt.
  2. Ich passe den Code entsprechend an und speichere ihn in dem Verzeichnis von My Code Snippets ab. Fertig.

Hier mein Snippet:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<CodeSnippets  xmlns="http://schemas.microsoft.com/VisualStudio/2005/CodeSnippet">
  <CodeSnippet Format="1.0.0">
    <Header>
      <Title>diag</Title>
      <Shortcut>diag</Shortcut>
      <Description>Code snippet for Diagnostics.WriteLine</Description>
      <Author>my name</Author>
      <SnippetTypes>
        <SnippetType>Expansion</SnippetType>
      </SnippetTypes>
    </Header>
    <Snippet>
      <Code Language="csharp">
        <![CDATA[System.Diagnostics.Debug.WriteLine("$end$");]]>
      </Code>
    </Snippet>
  </CodeSnippet>
</CodeSnippets>

Der Code ist nahezu selbsterklärend. SnippetType Expansion bedeutet, dass der Codeausschnitt an der Cursorposition eingefügt wird.

Weitere Links von Microsoft zu diesem Thema:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: