Verfasst von: bletra | 18. Juni 2010

Social Web: B2B, Marketing

KoopTech geht in einer neunteiligen Reihe über das Social Web unter anderem folgenden Themen nach: Vertrauen als Ressource, Mashups: Datencocktail mit Nebenwirkungen oder Die Chancen der Schwarmintelligenz.

Schweizer Umfrage: Wie verändern Social Media die PR Marie-Christine Schindler hat Ergebnisse aus ihrer Master-Arbeit aufbereitet. Eines davon: „Praktisch alle Befragten nennen die Ansprache von spezifischen Zielgruppen und den Aufbau eines Dialogs als Hauptmotiv für die Nutzung von Social Media. Bereits an zweiter Stelle folgt das Monitoring“

Lehrforschung: Social Web und B2B war das Thema im PR-Schwerpunkt des Studiengangs Online-Journalismus der Hochschule Darmstadt.

Zentrale Befunde:

  • Social Media können für B2B -Unternehmen einen Mehrwert schaffen
  • B2B -Entscheider verbringen täglich zwei Stunden im Web (ohne Mail)
  • 40% der B2B -Entscheider nutzen regelmäßig Internet-Foren für berufliche Zwecke.
  • Informationsbeschaffung: Fachzeitschriften und Social Media sind gleichauf
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: