Verfasst von: bletra | 8. Dezember 2009

ECMA Script 5: Neue JavaScript Version verabschiedet

Wie ich eben bei heise Developer gelesen habe, wurde eine neue ECMA Script Version verabschiedet. Mich erfreut dabei besonders der Modus „use strict“, der einen strengeren Interpreter aktiviert. IBM moniert bei dieser Version die weiterhin vorhandene Ungenauigkeit bei Dezimalzahlen. Rechnen mit JavaScript ist also weiterhin nicht ohne Tücken. Zur Erinnerung: Crockford – siehe hierzu auch die Links in meinem Artikel „JavaScript“ – bringt in seinen Präsentationen immer wieder das Beispiel 0.1 + 0.2 ist leider nicht 0.3. Ferner kann man mit freeze verhindern, dass eigene Objekte von außen geändert werden. Es können einfach getter- und setter-Methoden für Eigenschaften definiert werden. JSON wurde als Objekttyp in den Standard aufgenommen.

Bereits im Mai gab es ein google tech talk zu dem geplanten Standard. Dort wurde über die Änderungen und die Motivation für diese Änderungen referiert. Es gibt hierzu eine eigene Seite mit Folien und Video.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: