Verfasst von: bletra | 4. Dezember 2009

PHP: Die Standard PHP Library (SPL)

SPL ist ein Paket von Klassen und Schnittstellen, die Ihnen die Umsetzung und Verwendung von Design-Patterns erleichtert. Sie wurde in Anlehnung an die C++ STL (Standard Template Library) entwickelt.
Dazu gehören: Iteratoren, dabei auch ein Iterator über Verzeichnisse, Observer, Stapel, Warteschlange, Ausnahmen und viele andere schöne Goodies mehr. Ziel ist es, dass möglichst viele Entwickler sich auf diese Interfaces und Klassen stützen. So lassen sich Komponenten leichter austauschen, kombinieren und erweitern und man muss nicht für jedes leicht veränderte Iterator-Interface irgendeinen Adapter basteln.
Eine ausführliche Dokumentation gibt es natürlich bei php.net. Eine ausführliche deutschsprachige Dokumentation liefert auch php-homepage. Das sehr zu empfehlende Buch Professionelle Softwareentwicklung mit PHP 5 (frei und online 😉 von Sebastian Bergmann widmet diesem Paket ein ausführliches Kapitel mit einigen schönen Codebeispielen.

Advertisements

Responses

  1. Ausserhalb des manuals gibt es auch die SPL-API-Doku von Marcus Börger (Helly), die ist zwar von 2007 enthält allerdings auch einige Klassen/Interfaces die noch nicht Bestandteil von PHP sind oder im manual nicht auftauchen, gute Diagramme und eine komplett kommentierte API:

    http://www.php.net/~helly/php/ext/spl/


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: