Verfasst von: bletra | 29. September 2009

Web-Engineering

An der Ludwig-Maximilians-Universität München wird Web-Engineering als Teil der Vorlesung „Methoden des Softwareengineering“ gelesen.

Die Folien von Frau Koch arbeiten die Besonderheit von Webprojekten und die daraus resultierenden Anforderungen im Entwicklungszyklus sehr gut heraus. Die frei zugänglichen Folien sind von 2005. Die Grundaussagen und Prinzipien sind jetzt immer noch richtig und wichtig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: